Westfälische Nachrichten

Ostbevern Grotesk und respektlos

Von Anne Reinker

Ostbevern – Als Als grotesk und respektlos wurde das Stück „Der Nächste bitte!“, eine Jobcenter-Kabarett-Show, angesagt - und das war es auch. Mit Sketchen von Andreas Kroll befasste sich die Loburger Theatergruppe seit Februar und diese wurden nun am Donnerstagabend auf ungewohnte und freche Art in Szene gesetzt. Dabei wurde das Schicksal Arbeitsloser in ein neues Bild gerückt, ohne sich zu irgendeinem Zeitpunkt darüber lustig zu machen.

Ansagen durften die „Job-Sharing“-Moderatorinnen Anna Lena Hörsken und Janine Meiser die sechs Kurzstücke mit Valentin Dischinger, Julia Sander, Milena Oikonomou, Magdalene Hengst, Joel Hackethal, Sarah Lückemeier, Janine Ahmann, Janka Kleine Niesse, Florian Stricker, Max Schmidt und Rolf Münch, der als Regisseur der Theatergruppe fungierte. Das Ziel des Abends, die Zuschauer nachdenklich zu machen und gleichzeitig zu unterhalten, erreichten die Laienschauspieler und konnten viel Applaus entgegennehmen.


Zurück