Rotenburger Rundschau

Calluna-Bühne Schneverdingen führt Einakter auf

Vorsicht, Schwiegereltern

Die Mitglieder der Calluna-Bühne Schneverdingen führen die Komödie "Die Schwiegerelternbescherung" auf
 ©Rotenburger Rundschau

(r/stj). Die Calluna-Bühne Schneverdingen präsentiert im Heideort zum Weihnachtsmarkt ihre erste Theaterproduktion seit Erlangung der Eigenständigkeit und Neugründung im Sommer 2012. Im Schneverdinger Stadtquartier (Verdener Straße 13, Eingang Bergstraße) wird sechsmal der Einakter "Die Schwiegerelternbescherung“ von Andreas Kroll gezeigt.

Zur Handlung: Helga und Willy wollen endlich ihren künftigen Schwiegersohn kennenlernen. Ausgerechnet an Heiligabend besuchen sie zum ersten Mal Tochter Sibylle und deren Freund Christian. Macht er alles richtig? Wird er den "Erstkontakt“ schadlos überstehen? Sibylle ist zuversichtlich. Die Calluna-Bühne zeigt rund 35 Minuten kurzweilige Unterhaltung für Jung und Alt und alle, die schonmal mit Schwiegereltern zu tun hatten, sich darauf freuen, oder das lieber vermeiden wollen... Unter der Regie von Christian Wildtraut spielen Melanie Gerken, Mirco Weiß, Anne Bosselmann, Achim Harraß, Doris Klawitter und Robert Lambert. Aufführungstermine sind Freitag, 7. Dezember, Samstag, 8. Dezember, und Sonntag, 9. Dezember (jeweils ab 15 und 17 Uhr). Der Kartenvorverkauf (ab sofort) wird von der Buchhandlung Carstens übernommen. Begleitend zu den Theateraufführungen präsentieren Mitglieder der Calluna-Bühne (zu erkennen an der Drehorgel) zum Weihnachtsmarkt eine Verlosungsaktion. Teilnahmebedingungen und eine Gewinnübersicht hängen am Aktionswochenende beziehungsweise rechtzeitig vorher im Schaufenster des "Stadtquartiers“ aus.

Zurück